Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   10.05.14 16:25
    Hi^^interessanter Text d
   13.05.14 21:25
    Ja, da kam mir gleich wa
   4.07.14 23:38
    Nur Pubertät...

http://myblog.de/ocastitatislilium

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Hi! :D Also in meinem Blog wird es eher um mich gehen als Person. Hobbies Schule, aber auch andere Sachen. Mein Welt Bild ist anders als das von "Normalos". Man koennte sogar sagen das ich eine gespaltene Persoenlichkeit habe. Neko und Lucie. Der Rest aber in meinem Blog! ^-^

Alter: 17
 

Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
Bin ich bei einer Alkoholkranken Mutter gross geworden. Mit 10 bin ich dann selbststaendig zum Jugendamt gegangen. Nun bin ich nach einem langen Kampf bei Pflegeeltern unter gekommen, bei denen ich jetzt bleibe bis ich 18 bin :D

Wenn ich mal groß bin...:
Moechte ich Vertrauen zu meinen Mitmenschen haben.

In der Woche...:
Habe ich 4x Handball und 1x Reiten (Dressur und Springen an einem Tag)

Ich liebe...:
Pferde



Werbung



Blog

Schule und anderer Kram

Die Schule läuft im Moment gut (wenn man von Latein absieht) und das Wolfsrudel traut sich nicht mehr in meine Nähe. Nach dem Zwischenfall mit dem fauchen haben sie es noch einmal versucht. Aber zum Glück wieder Lucie erwischt und nicht Neko. Lucie hat sie zurecht gewiesen über jede einzelne eine herabfallende Bemerkung gemacht und hat ganz die Katze ihren Weg dann weiter geführt. Hunde die Bellen beißen nicht!
20.5.14 21:39


Werbung


Das Wolfsrudel

An meiner Schule gibt es eine Gruppe von Mädchen, die immer zusammen abhängen und immer T-shirts oder Pullover mit Wölfen darauf tragen. Es ist wirklich verwirrend. Am meisten für Neko, denn die wollte erst einmal sich vorstellen. Doch ganz Rudel verzogen sie sich und gaben ihr eine Abfuhr mit den Worten:" Verzieh dich Kätzchen!". Kätzchen? Ja, Neko hieß Kätzchen, aber warum nannten sie sie so? Sie hatte nichts mit Katze darauf an, oder besaß so etwas. Im Gegenteil, Lucie hätte nie erlaubt das Neko so etwas trägt. Das Wolfsrudel verzog sich also und Enttäuschung machte sich in Neko breit gleichzeitig aber auch neugierde in Lucie. Als man durch Zufall wieder aufeinander traf, war es... berauschend für Lucie und Angsteinflößend für Neko. Die Wölfe versammelten sich. Lucie/Neko ist keinesfalls eine Einzelgängerin, schon, aber unbelieb nicht und eigentlich nie allein. Als die Wölfe um sie herum standen kam Lucie, sie hasste es wenn Neko Angst zeigte. Schnell wies Lucie die Wölfe zurecht und ein kleines fauchen kam aus ihrem Mund. Ja ein Fauchen. Ob ihrs glaubt oder nicht, an dem Namen Neko ist etwas dran. Jedoch war es nur hörbar für die Wölfe. Als sie sich abgekoppelt hatte, ging sie zu ihrer Freundin. Naja, die wiederum sah das Wolfsrudel an. Im Laufe des Tages sah man alle Rudelmitglieder noch einmal einzeln und ja, sie schienen sich so nicht wohl zu fühlen. Am wenigsten bei Lucies Gehässigem grinsen. ~~~ Den Rest des Tages verbrachte Lucie damit den Englischleherer zu Studieren. Ein einsammer Wolf? Grauer Bart, nicht sozialisiert mit komischen Verhaltensweisen. Einen Hund, der einem Hochrangigem hinterher lief. Eine Art Rudel, nicht zu übersehen war die blonde das Alphatier. Doch eins war komisch. Alle die sie zuordnen konnte, schienen sie nicht zuordnen zu können. Lag es an Lucie und Neko, verwirren die beide zusammen zu sehr? Wenn ja, wäre Neko verwirrt und Lucie erfreut. Das wars mit meinem "Verkehrten Weltbild"
13.5.14 20:41


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung